Vitalineum

  • Ort: Frauental
  • Jahr: 2005
  • Aufgabe: Konzeption einer moderne Saunalandschaft
  • Partner: Mag. Roman Perissutti und swap-Architekten/Graz
  • Status: Entwurfsstudie

In Ergänzung zum örtlichen Freibad und als Aufwertung der Anlage für die mögliche Ganzjahresnutzung war eine zeitgemäße Saunalandschaft zu konzipieren. Funktionsanalyse und Raumprogramm wurden in Einklang mit den Potentialen der Region erstellt. Der zweigeschossige Baukörper schwingt frei zwischen bestehenden Baumgruppen und bietet ein Wechselspiel von freien (ausgesetzten) und geschützten (geborgenen) Raumzonen sowie auf zwei Ebenen reiche Bezüge zwischen Innen- und Aussenbereich.