Bacchus Therme Berghausen

  • Ort: Berghausen
  • Jahr: 2004
  • Aufgabe: Komfort des Badens, Zurückhaltung des Wohnens
  • Partner: mit PBGes (Wirtschaftlichkeit) und Mag. Roman Perissutti (Therme)
  • Status: Entwurfsstudie

Ein anmutig heiterer Hang im Weinbaugebiet der Südsteiermark – und ein kräftiges Raumprogramm: eine umfangreiche Therme und Wohnarchitektur in Form von 120 Apartments. Die Gliederung in hofartige Einheiten macht es möglich, Baumotive aus der römisch geladenen Tradition des Badens mit regionaltypischen Formelementen so zu verbinden, dass das gesamte Bauensemble sich in die Topographie einfügt ohne allzu massive Baukörper entstehen zu lassen. Gesucht wird die Balance von Systematik (in der stringenten Typenbildung) und Sensibilität (durch die Einfügung in die Geländebewegung).